Rallycross Fuglau

08.10.2016

Am vergangenem Wochenende fuhren wir zum 3. Öm Lauf der Saison nach Fuglau. Wir hatten alle 3 Autos dabei. Denn der Corsa wurde wieder einmal gemietet. Im ersten Vorlauf ging es Raphael nicht so gut. Er musste hinter einer Fahrerin nachfahren wo die Motorhaube gleich am Start aufging. Das hat zeit gekostet. Somit nur Platz 21. Am Sonntag setzte starker Regen ein der bis Mittag andauerte. Im 2 Lauf konnte Raphael den 13. Platz belegen und im 3 Lauf den 5. Platz. Somit hatte er Startplatz 4 im Semi-Finale. Das lief nicht ganz perfekt und verpasste somit den einzug ins Finale um einen Rang. Somit erreichte er den Gesamtrang 9. Aber er holte sich den Sieg in der Juniorwertung.

Michael Hofstätter der den Corsa pilotierte ging langsam ins Rennen aber verbesserte sich im Laufe des Rennwochenende. Im ersten Lauf belegte er den 16. Rang. Im 2 Vorlauf Platz 23 und im dritten Lauf erreichte er den 21. Platz. Michael qualifizierte sich als 15. von 16. ins Semi-Finale und belegte dort den 13. Gesamtrang. Für sein allererstes Rennen ist das ein gutes Ergebnis.

Besuche unsere Galerie - hier findest du alle Bilder zu den aktuellen Themen.

Kontaktiere uns

Du willst Mitglied beim MSC Arbö Alberndorf werden, du hast Fragen an uns, oder willst uns etwas mitteilen?
Dann schreib uns eine E-Mail!

Wir werden deine Nachricht so schnell wie möglich bearbeiten und dir eine Rückmeldung senden.

Unser Obmann, Thomas Manzenreiter, ist für deine Anliegen unter msc-arboe-alberndorf@gmx.at erreichbar.